Multihullnetze

Seit 1991 bin ich als Seglerin und Segelmacherin mit den Besonderheiten von Mehrrumpfbooten vertraut. Insbesondere sind die Flächen zwischen den Rümpfen, die Materialwahl der Trampoline sowie die Verspannungstechniken immer wieder Thema von Diskussionen gewesen. Es entstanden neue Ideen für technische Verbesserungen im Gespräch mit vielen Bootseignern und Segelfreunden.

So habe ich im Laufe der Jahre das Know-how für eine kompetente Beratung und handwerklich ausgereifte Herstellung von Trampolinen und deren Befestigungen – entsprechend den Anforderungen des Eigners und des Einsatzes des Bootes – entwickelt.

Welches ist das richtige Material für Ihr Boot?

Ob Meshgewebe oder Netz, bei der vielfältigen Materialauswahl für Ihre neuen Trampoline sind folgende Kriterien als Leitfaden zu betrachten:

  • das Gewicht des Bootes
  • die Größe der Trampolinfläche
  • Cruising oder Racing
  • Fahrtgebiet
  • Befestigungsmöglichkeiten an Beams und an den Rümpfen
  • spezielle Anforderungen & spezielle Wünsche
  • Komfort

Gerne stehe ich für eine individuelle Beratung zur Verfügung!

Alle Informationen zum Thema Trampoline, Materialauswahl, Spanntechniken und technische Datenblätter stelle ich Ihnen in Kürze als Download bereit. Bis dahin sende ich Ihnen gern alle Informationen als Mailanhang im PDF Format.

Segelmacherei Inken Eilers - Multihulls, Mesh
Segelmacherei Inken Eilers - Multihulls Detail
Inken Eilers Segelmacherei - Multihull schwarzes Trampolin